Erste Infos zu neuen Alpenland-Wohnungen. In St. Pölten-Viehofen entstehen neue Wohnungen der Alpenland. Erste Details für Interessierte wurden präsentiert.

Von Erna Kazic. Erstellt am 09. Dezember 2019 (15:27)
Im Sommer 2021 sollen ersten Wohnungen in der Austinstraße bezugsfertig sein.
Asynkron/Alpenland

Es gibt bereits Infos zu den neuen Wohnungen in der Austinstraße in Viehofen. Nach dem Spatenstich im Mai nimmt das Wohnhaus mittlerweile Form an. Die Alpenland stellte beim ersten Informationsabend über 30 Interessierten das Projekt vor. 

Es werden insgesamt 20 geförderte Wohnungen mit Kaufoption in zwei Bauabschnitten entstehen. Nach fünf Jahren kann die Wohnung erworben werden. Der erste Bauteil ist derzeit in Bau und soll im Sommer 2021 bezugsfertig sein. Die Wohnfläche der neuen Wohnungen liegt zwischen 53 und 81 Quadratmeter. Jede Wohnung verfügt über einen Balkon, eine Terrasse oder im Erdgeschoß über einen Garten. Allgemeine Gartenflächen, ein Kinderspielplatz sowie ein Parkplatz und ein Lift gehören zur Austattung.

„Architektur und Komfort müssen gerade im Wohnbau Hand in Hand gehen. Selbstverständlich ist daher auch ein Lift vorhanden, mit dem alle Wohnungen barrierefrei erreichbar sind. Das ist längst keine Frage des Alters, sondern des Wohnkomforts für alle“, so Architekt Gottfried Haselmeyer.

Alpenland-Vertriebsleiterin Elfriede Mörtl teilte beim Informationsabend außerdem mit, dass Interessierte, die sich schon während der Bauphase für eine Wohnung entscheiden, für die Innenausstattung noch individuelle Wünsche äußern können. 

Interessierte können sich jetzt schon für eine der Wohnungen in der Austinstraße vormerken lassen.