Volksfest geht in St. Pölten los. Der Rummler bietet ab Freitag Programm für die ganze Familie und natürlich wieder viel Musik.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 06. Juni 2019 (14:09)
zVg
Am Volksfest wird es auch heuer wieder rundgehen

ST. PÖLTEN Das Volksfest öffnet am Freitag, 7. Juni , als Fest für die ganze Familie. Los geht es mit dem runderneuerten Programm im Kids Corner mit Basteln, Wuzzeln und Boccia um 16 Uhr, die Fahrgeschäfte drehen sich ab 17 Uhr. Der Eröffnungsrundgang mit dem Bürgermeister bleibt Fixpunkt und startet um 18 Uhr, bevor um 18.30 Uhr die Backstage Band auf der Bacchushain-Bühne spielt. Frankys Stadl zelt eröffnet mit den Highlights um 19 Uhr, Frankys Almhütte um 20 Uhr mit DJ Marco Mzee. Eine halbe Stunde vor der Sperrstunde werden erstmals die Lärmquellen abgedreht.

Elsa und Spiderman besuchen am Samstag, 8. Juni , das Volksfest. Ein Kinderzauberer steht ab 16 Uhr auf der Bacchushain-Bühne, das Gansberger-Trio mit Elisa ab 19 Uhr. Im Stadlzelt spielt ab 19 Uhr Zwirn, in der Almhütte ab 20 Uhr DJane Ginny. Das Feuerwerk der Wiener Städtischen erhellt ab 22.30 Uhr den Himmel.

Zu Pfingsten sperrt Volksfest früher auf

Pfingstsonntag und Pfingstmontag ist bereits ab 11 Uhr geöffnet. Am 9. Juni unterhalten Julian‘ Flat 7 ab 18.30 Uhr im Bacchushain und Mybock ab 19 Uhr im Stadlzelt. In der Almhütte heizt ab 20 Uhr DJane Ginny ein, bevor es dann mit DJ James Illusion im La Boom weitergeht. Der 10. Juni wird zum McDonald‘s Family Fun Day mit Hüpfburg, Actioncenter und mehr. Im Bachhushain spielen ab 18.30 Uhr F.A.B 3.

Dienstag, 11. Juni , ist Kindertag mit reduzierten Preisen, Erlebnisspielbus der Kinderfreunde und erneut Besuch von Elsa und Spiderman. Im Bacchushain musizieren Charly Mo, Werner Hainitz & Friends schon ab 17 Uhr.

Mittwoch ist dann erstmals Ruhetag, bevor es Richtung zweites Wochenende mit NÖN-Feuerwerk geht.