Reisekomfort: ÖBB entlohnt kreative Ideen. Die Bundesbahnen rufen auf, Vorschläge zum Thema Reisekomfort einzureichen.

Erstellt am 03. August 2017 (16:24)
Symbolbild
APA

Von David Verwanger

Bis zum 13. August sucht die ÖBB im Rahmen der 4. Open Inovation Challenge noch nach Ideen, die in Zukunft das Reisen mit dem Zug angenehmer gestalten könnten. Dieses Mal sind Verbesserungsvorschläge zum Thema „Reisen mit Gepäck“ gefragt.

Dabei kann jeder seine Ideen auf „openinnovation.oebb.at“ einschicken, um bei der Challenge teilzunehmen. Die besten Ideen werden nach Einsendeschluss so gut es geht umgesetzt.

An den Gewinnerideen der ersten drei Challenges wird schon gearbeitet und es werden in Kundenforen mit Interessierten, die sich bei der Umsetzung der Vorschläge beteiligen wollen, gearbeitet. Die Gewinner der Challenge werden mit drei Reisegutscheinen in der Höhe von jeweils 300 Euro von Railtours belohnt.