Viel Begeisterung beim Kinderfasching. Volksschule und Kindergärten feierten am Faschingsdienstag mit bunten Kostümen und in Begleitung einer Abordnung der Blasmusik einen würdigen Faschingsausklang.

Von Bernhard Herzberger. Erstellt am 28. Februar 2020 (06:16)

Beim traditionellen Umzug der VS Böheimkirchen waren heuer wieder die Kinder aus den beiden Kindergärten Aufeld und Stockhof dabei. Mit Kinderhits wie Hey, hey Wicki oder Pipi Langstrumpf zogen die Kinder über den Schulberg in den Markt, wo gefeiert und getanzt wurde.

Bürgermeister Johann Hell und die Gemeindearbeiter empfingen die Kinder als Smileys und die Damen vom Kontaktkaffee schenkten für die Eltern Punsch und Glühwein aus.