Lenkerin krachte gegen Laternenumrandung. Ein unglückliches Fahrmanöver erforderte einen Einsatz der Feuerwehr Wilhelmsburg.

Von Gila Wohlmann. Erstellt am 12. Juni 2021 (10:59)

Unfall bei der City Box am Freitagnachmittag: Eine Lenkerin war aufgrund eines unglücklichen Fahrmanövers gegen die Umrandung der Parkplatzbeleuchtung gekracht.

Das Team des ASBÖ Wilhelmsburg versorgte die verletzte Frau; die Mannschaft der Feuerwehr Wilhelmsburg begann sofort mit der Bergung des Autos. Diese gestaltete sich einfach. Der Kleinwagen konnte händisch von der Unfallstelle weggeschoben werden.