Bildungsanstalt für Elementarpädagogik. Diese berufsbildende höhere Schulform mit dem Diplomabschluss zur Kindergartenpädagogin/zum Kindergartenpädagogen bietet am Standort Wiener Neustadt Schneeberggasse 26 für den Bereich der Elementarpädagogik zwei Ausbildungszweige.

Erstellt am 07. Oktober 2020 (10:20) – Anzeige
Fingerspiel
BAFEP

Die zwei Ausbildungszweige sind: 5 jährige Ausbildung mit Matura beginnend nach der 8.Schulstufe sowie  eine 5 semestrige Ausbildung für Erwachsene mit bereits abgeschlossener Matura, Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung.

Unser Leitgedanke kommunikativ • stark •  praxisfit bedeutet, dass wir Menschen im Rahmen der Allgemeinbildung und Berufsbildung in der Persönlichkeitsentwicklung vor allem stärken  für intellektuelle und soziale Flexibilität, autonomes Denken und  sprachliche Wendigkeit, Kreativität und  Kooperationsfähigkeit. Theoretisches Wissen und berufspraktische Erfahrungen werden von Anfang an miteinander verknüpft.
Diese Berufsausbildung eröffnet mit der Zusatzausbildung zur Hortpädagogin/zum Hortpädagogen eine professionell pädagogische Berufstätigkeit mit Kindern von 0 bis 14Jahren in Krippen, Kindergärten und Horten.

Unsere Qualitätskriterien sind durch Selbstkompetenz und Leistungsfreude, Menschlichkeit und Wertschätzung  gekennzeichnet.

Infos zur Schule auf https://hlm-bafep-wrn.ac.at/bafep.html

Werbung