Große Eröffnungsgala. Herzliches „Glück auf“ von über 200 Ehrengästen für ein Technologie - Zentrum mit 3.500 m2 Büro- und 1.500 m2 Produktionsfläche.

Erstellt am 31. Oktober 2019 (11:43)
MOSTROPOLIS.AT/BABSI, WERBUNG

Mit einer großen Gala und über 300 Gästen feierte das Technologie-Zentrum in Ardagger im Oktober seine Eröffnung.

MOSTROPOLIS.AT/BABSI, WERBUNG


Prominenter Gratulant war Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka: „Der Wirtschaftsstandort Österreich und die Gemeinden profitieren davon, dass es Unternehmer wie Richard Heindl gibt, die mehr tun als nur ein Unternehmen zu führen. Dass es möglich geworden ist, ein Technologie-Zentrum auf privater Basis zu etablieren, das Auslastung für Jahre und Jahrzehnte bietet, ist eine geniale Konzeption.“

MOSTROPOLIS.AT/BABSI, WERBUNG

Auch weitere Ehrengäste – unter anderem Abgeordnete Michaela Hinterholzer sowie die Bürgermeister des gemeinsamen Betriebsgebietes – Johannes Pressl (Ardagger), Franz Kriener (Neustadtl) und Franz Zehethofer (Viehdorf)– streuen den Verantwortlichen Rosen und sind glücklich darüber, dass die Wertschöpfung in der Region bleibt.