Automatisierung, Digitalisierung und Elektronik. HEITEC steht für Industriekompetenz in Automatisierung, Digitalisierung und Elektronik und bietet Lösungen, Produkte und Dienstleistungen.

Erstellt am 31. Oktober 2019 (11:43)
zVg

Mit technisch hochwertigen, verlässlichen und wirtschaftlichen Lösungen verhilft HEITEC seinen über 2.000 Kunden ihre Produktivität zu steigern und ihre Produkte zu optimieren.

Mehr als 1.000 Mitarbeiter an zahlreichen Standorten im In- und Ausland gewährleisten Kundennähe und Branchenkompetenz.

Diese Erfahrungen fließen immer wieder in weitere Projekte ein, sodass wir auf einen reichen Fundus an erprobten Lösungen für die verschiedensten Branchen zurückgreifen können. Unsere Entwicklungs- und Produktionsprozesse sind auditiert und zertifiziert für die jeweiligen Branchen und garantieren langlebige Produktlösungen.

Für HEITEC in Ardagger liegt der Fokus besonders auf dem Bereich Anlagen- und Sondermaschinenbau für Automobilzulieferer, die Glas-, Pharma- und Werkzeugmaschinen-Industrie insbesondere für das Joint Venture mit DMG MORI.

In diesem Zusammenhang betonte Johannes Feldmayer: „Was uns von den Mitbewerbern abhebt, ist der hohe Automatisierungs- und Digitalisierungsinhalt sowie die hohe Mess- und Prüftechnik. In dieser Hinsicht glauben wir, sind wir besser als der Wettbewerb.“

Zum Beispiel werden in Ardagger sogenannte Digitale Zwillinge konzipiert, das virtuelle Modell einer Anlage, das die reale Anlage in Geometrie und im Verhalten exakt abbildet. Ziel ist dabei eine Software mit höchster Qualität sicher zu stellen, welche die Inbetriebnahmezeit der Anlage massiv reduziert, eine hohe Anlagenverfügbarkeit sicherstellt und die Produktivität beim Kunden steigert.

zVg

Gegründet wurde das Unternehmen 1973 von Richard Heindl, einem gebürtigen Ybbstaler, der sich in Deutschland selbstständig machte und sich mit seinem Unternehmen auf die Beratung und Konstruktion im Bereich des Maschinen- und Anlagenbaus spezialisierte. Seit 1984 ist Erlangen Sitz der HEITEC AG.

Die HEITEC-Gruppe konnte in den letzten Jahren im Durchschnitt um 10 % wachsen und hat somit den Umsatz in 5 Jahren verdoppelt.

HEITEC Systemtechnik GmbH
Betriebsgebiet Nord 47
3300 Ardagger-Stift
Tel.: +43 7479 2082 0
Fax: +43 7479 2082 100
E-Mail: office@heitec.at
www.heitec.at

Werbung