Kabelplus

Die kabelplus GmbH ist der größte Kabelnetzbetreiber und Multimedia-Dienstleister in Niederösterreich und dem Burgenland. Die Kundinnen und Kunden der kabelplus erhalten in beiden Bundesländern hohe Qualität zum bestmöglichen Preis/Leistungs-Verhältnis.

Erstellt am 18. Oktober 2021 | 10:44
Westend61_
Foto: Kabel Plus

Das leistungsstarke Netz der kabelplus bietet Kabelfernsehen in hoher digitaler und HD-Qualität und durch den Einsatz von moderner Glasfasertechnologie eine stabile und schnelle Internetversorgung sowie Festnetztelefonie und Mobilfunkdienste. Mit waveNET (Internet über Funk) erreicht kabelplus auch strukturschwache Regionen außerhalb von Ballungszentren.

Für Unternehmen, Wohnbauträger und den öffentlichen Bereich bietet das Unternehmen verlässliche Kommunikationslösungen mit Qualität und Stabilität abgestimmt auf die jeweiligen Bedürfnisse.

kabelplus steht für leistungsstarke Netze, die dem letzten Stand der Technik entsprechen. Die Versorgung mit einer großen Auswahl an TV- und Radioprogrammen, schnellem Breitbandinternet und kostengünstiger Festnetz- und Mobiltelefonie mit zuvorkommender Betreuung und gutem Preis/Leistungsverhältnis sind das Plus bei kabelplus.

Kabelplus versorgt Kunden in Niederösterreich und dem Burgenland mit 121.000 Fernseh-, 101.000 Breitband-Internet- und rund 80.000 Festnetz- und Mobiltelefon-Diensten. Darüber hinaus bietet kabelplus Businesslösungen für Unternehmen an. Aktuell beschäftigt kabelplus 107 Mitarbeiter.

kabelplus betreibt Glasfaser- und Kabel(Koax)-Netze und bietet FTTH (Glasfaseranschluss bis in die Wohnung) in rund 50 Gemeinden in Niederösterreich und dem Burgenland. Insgesamt wurden im Geschäftsjahr 2019/20 20,8 Mio. EUR in Glasfasertechnik, Netzausbau-Erweiterung und -Optimierung investiert. Im laufenden Geschäftsjahr wird die Investitionssumme rund 25 Mio. EUR betragen. Einen besonderen Investitionsschwerpunkt hat kabelplus in den letzten Jahren in Waidhofen an der Ybbs gesetzt und das Glasfasernetz für rund 4.400 Haushalte und Betriebe ausgebaut.

​Das Fachmagazin “Connect“ hat heuer wieder die österreichischen Breitbandnetze getestet. kabelplus konnte sich vom letzten Jahr nochmals steigern und erreicht mit 898 Gesamtpunkten von 1000 als regionaler Anbieter für Niederösterreich und Burgenland den Spitzenplatz. In der Kategorie Web-Services wurden der kabelplus unter allen Anbietern die kürzesten Ladezeiten für Webseiten attestiert mit 14 ms Ping ist kabelplus der schnellste Anbieter für Gaming. Zu ähnlichen Ergebnissen ist das PC-Magazin im Rahmen der Festnetzbenchmark gekommen: kabelplus erreichte die Note Sehr Gut als bester Anbieter in Niederösterreich und dem Burgenland.

 „Wir freuen uns sehr über dieses großartige Ergebnis und die Bezeichnung als „Surf-Profi“. Es zeigt auch klar, dass wir uns als bester Internet-Provider in Niederösterreich und dem Burgenland nochmals steigern konnten“, so Wolfgang Schäffer, Geschäftsführer von kabelplus.

Hier kommen Sie zu den Testergebnissen von Connect und vom PC-Magazin

Und hier erfahren Sie mehr über kabelplus: www.kabelplus.at

amsHTL42KABELPLUS-178x120_LWCplus_x4
Kabel Plus