ÖGK bietet „Rücken fit“

Erstellt am 24. Januar 2022 | 00:01
Lesezeit: 2 Min
Anzeige
ÖGK
Foto: shutterstock.com
Effektives Programm gegen Rückenbeschwerden.

Rücken- und Nackenbeschwerden sind Volkskrankheit Nummer eins. Dabei wären viele Rückenprobleme durch einfache Maßnahmen zu verhindern.

Deshalb bietet die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) gemeinsam mit der ASKÖ NÖ das Bewegungsprogramm „Rücken fit“. Dieses besteht aus sportwissenschaftlichen Tests und einem Kurs mit acht Einheiten zu je 1,5 Stunden.

Die Teilnehmenden werden zwei Mal durchgecheckt:

  • Back-Check zur Messung der Kraftfähigkeit unterschiedlicher Muskelgruppen
  • Manuelle Muskelfunktionstests verkürzter und abgeschwächter Muskelgruppen bzw. muskulärer Dysbalancen
  • Wirbelsäulenscreening zur Darstellung der Wirbelsäule

Der Kostenbeitrag für das Programm beträgt 59 Euro pro Person. Mitmachen können vorrangig ÖGK-Versicherte (bzw. Mitversicherte) zwischen 18 und 65 Jahren.

Achtung: begrenzte Teilnehmerzahl!

Auftaktveranstaltung „Rücken fit“ im Veltlinersaal des Kultur- und Gemeindehauses Rohrendorf, Obere Hauptstraße 6, 3495 Rohrendorf bei Krems am 17. Februar 2022, 19.00 Uhr

Anmeldung erforderlich unter 05 0766-121054 oder unter krems@oegk.at
Kursbeginn: 08. März 2022, 17.00 bzw. 18.30 Uhr

Hinweis: Die Kurse finden unter Einhaltung der zu diesem Zeitpunkt gültigen bzw. von der ÖGK vorgegebenen Covid-19-Sicherheitsmaßnahmen statt und können auch verschoben, auf online umgestellt oder abgesagt werden.