Schlank in Niederösterreich – mit der ÖGK. Wer überflüssige Kilos loswerden will, ist bei der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) richtig: am 3. März 2020 startet das Abnehm-Programm „Schlank in Niederösterreich – mit der ÖGK“ in Korneuburg.

Erstellt am 10. Februar 2020 (00:01) – Anzeige
iStock

Zu Beginn werden fünf Gruppensitzungen in 14-tägigen Abständen abgehalten. Im Anschluss daran folgt eine Weiterbetreuung mit sieben Terminen im Abstand von drei bis vier Wochen. Die Gesamtdauer des Programms erstreckt sich dadurch über einen Zeitraum von neun bis zehn Monaten. Für die Teilnehmer/innen wird auch ein begleitendes Bewegungsprogramm angeboten.

Teilnahmebedingungen: Versichert bei der ÖGK, ab 18 Jahren, BMI >27 kg/m²

Kostenbeitrag Abnehmprogramm: 54,00 €

Kostenbeitrag begleitendes Bewegungsprogramm: 25,00 € (Teilnahme nur in Kombination mit dem Abnehmprogramm möglich)

Anmeldung unbedingt erforderlich unter der Telefonnummer 05 0766-120954.
Detaillierte Informationen gibt es im Internet unter www.gesundheitskasse.at.

Mit 1. Jänner 2020 wurden die neun Gebietskrankenkassen zur Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) zusammengeführt. Sie ist die neue Kraft im heimischen Gesundheitssystem und bietet ihren 7,2 Millionen Versicherten weiterhin ein umfassendes Versorgungs- und Serviceangebot vom Bodensee bis zum Neusiedler See. Die Österreichische Gesundheitskasse stellt sicher, dass ihre Versicherten einen einfachen Zugang zu den besten Gesundheitsleistungen im Land haben – unabhängig von ihrem Alter, ihrer Herkunft und ihrem Gesundheitszustand. Den Vertragspartnerinnen und Vertragspartnern sowie heimischen Dienstgeberinnen und Dienstgebern ist die Österreichische Gesundheitskasse weiterhin ein starker und verlässlicher Partner. Mehr Informationen auf www.gesundheitskasse.at.