Regionaltour stoppt in Hollabrunn. Gesundheit bis vor die Haustüre - Buntes Programm für Menschen jeden Alters.

Erstellt am 18. November 2019 (00:01) – Anzeige
Tut gut

Unter dem Motto „Gesundheit macht Station“ warten zahlreiche Info- und Mitmach-Stationen auf die Gäste. Und das bei freiem Eintritt. Eine Gesundheitsstraße, der »tut gut«-Lebensweg mit interaktiven Elementen, ein Live-Showkochen und das Kindertheater „Fito Fit und Gretl“. Außerdem stehen Vorträge zu den Themen Bewegung/Ernährung/mentale Gesundheit sowie zu den Themen „Demenz“ und „Schlaganfall“ am Programm.

Das Highlight:

Der bekannte Ex-Moderator Wolfram Pirchner liest und erzählt aus seinem Buch „Nicht ohne meinen Schweinehund! Mein Weg zum lustvollen Leben“

Mit der »tut gut«-Regionaltour bringt die Initiative »Tut gut!« Bewegung, Ernährung und mentale Gesundheit direkt in die Regionen Niederösterreichs.

Die Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, auszuprobieren, Informationen einzuholen, mitzumachen und wertvolle Tipps mit nach Hause zu nehmen. Sie können wohnortnah sehen, hören und fühlen, was man für seinen eigenen Lebensstil im Alltag tun kann.

zVg

Freitag, 22. November 2019

12.00 – 17:00, Sporthalle Hollabrunn, Josef Weislein-Straße 11

Mehr Infos