Die Sommertherme in der Therme Laa

Erstellt am 02. Mai 2022 | 13:29
Lesezeit: 3 Min
440_0008_8335422_ams18hallo_AKZI_laa_Kinder_Wasser_Somme
Foto: istock.com
Auch dieses Jahr lädt die Therme Laa wieder zur Sommertherme ein: Von 29. Mai bis 4. September 2022 profitieren die Gäste dabei nicht nur vom attraktiven Sommertarif, sondern genießen auch zahlreiche Zusatzangebote für unbeschwertes Urlaubsfeeling.

Eine Abkühlung im kühlen Nass gehört zum Sommer wie Eis am Stil: Umso besser also, dass die Therme Laa – Hotel & Silent Spa, ein Resort der VAMED Vitality World, bereits mit 29. Mai 2022 in die diesjährige Sommersaison startet.

Das bedeutet für die Gäste nicht nur ausgedehnte Sonnenbäder auf der Liegewiese und Entspannung in den Thermalwasserpools, sondern auch ein vergünstigter Tagestarif und viele weitere, sommerliche Vorteile.

Mehr Service, mehr Genuss

Rund um das Thema Kulinarik hat sich die Therme Laa auch für diesen Sommer wieder einiges einfallen lassen: So werden bei der Weinviertler Grillerei an jedem Sonntag zwischen 3. Juli und 4. September 2022 zart zubereitete Fleisch- und Fischspezialitäten sowie vegetarische und vegane Highlights direkt vom neuen Flare-Grill und Smoker angeboten.

Daneben sorgt das neue Pool-Service für noch mehr Urlaubsflair: Denn im gesamten Sommerthermen-Zeitraum können die Gäste Ihren Lieblingscocktail direkt vom Solebecken aus bestellen und auch im Wasser genießen.

Wer das Südsee-Feeling im Sommer ebenfalls nicht missen möchte, sollte der neu gestalteten Strandbar auf jeden Fall einen Besuch abstatten: Einfach ein eiskaltes Getränk holen, in der gemütlichen Chill-out-Lounge Sand unter den Füßen spüren und die Seele baumeln lassen.

Urlaubstag für Familien

Vor allem Familien genießen bei ihrem sommerlichen Thermenbesuch besonders viel Flexibilität: Denn mit dem Sommerticket können Sie nicht nur das Außenareal, sondern auch den gesamten Innenbereich der Therme Laa nutzen. Für Kinder stehen ausreichend Spielmöglichkeiten, eine Rutsche sowie eigene Kinderbecken zur Verfügung, die auch bei Schlechtwetter genutzt werden können.

Zusätzlich bieten die heimeligen Familienoasen einen kuscheligen Rückzugsort und die Kinderanimation ein abwechslungsreiches Angebot für die Kleinsten. So kommen auch die Eltern zu ihrer wohlverdienten Pause.

Online-Ticket zum Bestpreis

Der Sommerthermen-Tarif unterscheidet sich vom regulärem Tagesthermeneintritt nur durch den vergünstigten Preis: Das Ticket ist bereits um 21,50 Euro direkt an der Thermenkassa erhältlich. Wer gerne vorausplant, profitiert online doppelt: Denn im Web-Shop der Therme Laa ist das Sommerthermen-Ticket bereits ab 18,30 Euro erhältlich. Damit erhält man nicht nur den Tageseintritt zum Vorteilspreis, sondern sichert sich gleichzeitig auch seinen Eintritt am Wunschtermin und erhält den bevorzugten Check-in.

Dann heißt es nur eintauchen, abtauchen – und den Sommer in vollen Zügen genießen.