„Flüssiges Gold“

Erstellt am 23. Juni 2022 | 09:19
Lesezeit: 2 Min
Adeg
Walter Schmutterer jun. (l.) und Bio-Imker Martin Wittner machen auf die Bedeutung der heimischen Bienen aufmerksam.
 
Foto: ADEG
Bio-Imkerei „Honeystly“ geht Kooperation mit Adeg-Filialen ein.

Für Bio-Imker Martin Wittner ist der Tag der Bienen ein besonderer Tag. Er denkt dabei auch an die Wildbienen, „die bei der Bestäubung mindestens so wichtig sind wie die Honigbienen.“ Adeg-Kaufmann Walter Schmutterer jun. ist sich der Bedeutung der heimischen Bienen bewusst: „Oberstes Anliegen muss es daher sein, die Bienen zu schützen und ihr Ökosystem nicht zu zerstören“.

Die Familie Schmutterer, mit Adeg-Filialen in Sommerein, Trautmannsdorf und Reisenberg, legt großen Wert auf regionale Produkte. Im Sortiment finden sich auch Wittners Honigbier, Honig-Apfelessig und Honigseife.

gre26Lafarge_203x65_NP_

 
Foto: Werbung

www.lafarge.at