Nackter Alkolenker lief nach Unfall durch Ort. Nackt und mit 1,6 Promille am Steuer hat am Freitag in den frühen Morgenstunden ein 29-jähriger Autolenker in Feuersbrunn in der Marktgemeinde Grafenwörth (Bezirk Tulln) einen Verkehrsunfall verursacht und Fahrerflucht verübt.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 14. August 2020 (10:30)
Symbolbild
happiness-income/Shutterstock.com

Er wurde rasch ausgeforscht, teilte die Landespolizeidirektion Niederösterreich auf Anfrage mit. Den Mann erwarten nun Anzeigen.

Der nur mit Schuhen bekleidete 29-Jährige habe mit seinem Wagen einen Zaun, eine Straßenlaterne und einen Verteilerkasten beschädigt, teilte die Polizei mit. Der Mann sei dann davon- und nackt durch den Ort gelaufen. Zeugen verständigten die Exekutive.