Bundesheerübung "European Advance 2019" . Im Rahmen der Übung "European Advance 2019" nahmen   110 österreichische und deutsche Fallschirmjäger an der großangelegten Übung,  erstmalig in dieser Größenordnung in Österreich,  am Fliegerhorst Brumowski teil. Gesprungen wurde aus einem österreichischen Transportflugzeug C130 "Herkules". Sprunghöhe: 250 Meter.  

Von Helga Urbanitsch. Erstellt am 22. November 2019 (10:03)

Die österreichischen Fallschirmjäger kamen vom Jägerbatillon 25 in Klagenfurt. Die Fallschirmjäger der Deutschen Bundeswehr  von der 4. Kompanie des Fallschirmjägerregiments 26 der Division Schnelle Kräfte aus Zweibrücken Rheinland Pfalz.

Mehr dazu hier: