Erstellt am 01. August 2018, 17:14

von Günter Rapp

Kellergassen-Theater: Komödie vor Kellern. Engagement der Gemeinde und Kellergassen Compagnie bringen mit „Don Juan“ die Menschen zusammen.

Vor dem Barockkeller in der Großwiesendorfer Kellergasse stellte sich das Ensemble der Kellergassen Compagnie samt der Autorin Susanne F. Wolf (2.v.l.) und der künstlerischen Leiterin Luzia Nistler (4.v.l.) zum NÖN-Foto.  |  Rapp

Vorweg: Das Premierenpublikum war begeistert, als am Freitagabend „Don Juan auf Sommerfrische“, eine Komödie von Susanne F. Wolf in der Kellergasse erstmals präsentiert wurde. Das Ensemble der Kellergassen Compagnie unter der künstlerischen Leitung von Luzia Nistler sorgte für frenetischen Beifall.

Bereits eingangs dankte Luzia Nistler dem Team der Kellergassen Compagnie fürs Engagament und der Marktgemeinde Großweikersdorf für die Unterstützung. „Für die perfekte Gastronomie sorgen die Vereine und Winzer des Ortes.“

Besonderen Stellenwert schrieb Bürgermeister Alois Zetsch dem kulturellen Ereignis des Theaters in der Kellergasse zu. Und Landtagsabgeordneter Christoph Kaufmann stellte fest: „Kultur bringt hier die Menschen zusammen – mit einem großartigen Stück und hervorragenden Weinen.“

„Kultur bringt hier die Menschen zusammen – mit einem großartigen Stück und hervorragenden Weinen.“

Vor dem bestens renovierten Barockkeller in der Kellergasse überzeugten Anatol Rieger (Don Juan) und sein überlasteter Diener Florian Feik ebenso wie die Verflossene Don Juans Leila Müller, der Rechtsanwalt Leopold Selinger, dessen Verlobte Edith Schachinger und die Großwiesendorfer Dorfschönheiten Lisa-Lena Tritscher und Resi Müller. In der Doppelrolle als Kommerzialrat und Detektiv begeisterte Marcus Thill und den konfusen Max Senfheimer verkörperte Felix Krasser.

Prominenz fand sich im Premierenpublikum mit der Kammerschauspielerin und Großweikersdorfer Ehrenbürgerin Erni Mangold und Vizekanzler a.D. Wolfgang Brandstetter.

Charmant Gemeindechef Alois Zetsch nach dem Schlussapplaus: Fürs Ensemble gab es Blumen und Weine.