ORF-Aufnahme mit dem Familiengesang. Der Advent naht mit Riesenschritten, auch wenn niemand weiß, ob es heuer Adventmärkte oder Adventsingen geben wird. Der traditionsreiche ORF-NÖ-Adventkalender öffnet auch heuer ab 1. Dezember seine musikalischen Fenster. Heuer wurde der Familiengesang Knöpfl aus Atzenbrugg dazu eingeladen. Ein ORF-Team nahm in Bild und Ton in der Pfarrkirche Heiligeneich wunderschöne Adventlieder mit den drei Generationen des Familiengesangs auf.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 21. November 2020 (03:08)
Der Familiengesang Knöpfl bei der ORF-Aufnahme mit Pia Ströger, Michaela Ströger-Knöpfl, Katharina, Veronika und Andrea Tauber und Maria Knöpfl sowie Bürgermeisterin Beate Jilch.
privat

2020 wäre der jedes zweite Jahr stattfindende Atzenbrugger Advent im Schubertschloss auf dem Programm gestanden. Leider musste er wegen der Coronamaßnahmen abgesagt werden. Bürgermeisterin Beate Jilch freute sich umso mehr, dass die Marktgemeinde Atzenbrugg mit dem Familiengesang Knöpfl im ORF NÖ präsentiert werden wird.