„Kultur am Land“ mit viel Abwechslung . Peter Ratzenbeck und Oliver Maar sind im Oktober auf der Bühne in Hasendorf zu sehen.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 15. September 2020 (03:20)
Oliver Maar präsentiert „Die Werkeln rennen!“ am 16. Oktober in Hasendorf.
oliver-maar.at

Mit z’Hasendorf wurde eine Plattform für Musik, Kabarett, Lesungen, Vorträge etc. geschaffen, die die „Kultur am Land“ Bühne belebt.

Kommenden Freitag tritt das Musikkabarett „4/4 G’sang“ auf, tags darauf gibt Kabarettist Klaus Eckel „Ich werde das Gefühl nicht los“ zum Besten. Diese beiden Veranstaltungen sind bereits ausverkauft.

Karten gibt es noch für den einzigartigen Drehorgelspieler Oliver Maar. „Die Werkeln rennen!“ ist am Freitag, 16. Oktober, um 19 Uhr zu sehen/hören - ein Abend wie aus einer anderen Zeit: mit Klassik, kecker Wienermusik, Rock ’n’ Roll und vielen Überraschungen.

Das Konzert des Gitarristen Peter Ratzenbeck findet am 30. Oktober um 19 Uhr statt.

Karten: Gemeindeamt 022 76/22410, Raika Heiligeneich.