Hunde lieben „Buddy“ in Tulln

Die neue Hundewaschanlage in der Wilhelmstraße reinigt, pflegt und föhnt alle Hunde.

Helga Urbanitsch Erstellt am 29. September 2020 | 17:48
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7942272_tul40_19_buddy_hundewaschanlage_neu.jpg
Jürgen Henninger mit Hund „Buddy“ in der gleichnamigen Hundewaschanlage.Urbanitsch
Foto:

„Ich hab das im Internet gesehen und nach etlichen Verhandlungen ist es mir gelungen, diese Waschanlage bestens für Tulln umzusetzen“, erklärt Betreiber Ludwig Buchinger.

Bargeldlos, mit Bankomatkarte setzt man den Hightech-Apparat in Betrieb. „Die Hunde genießen das Rundumservice mit Pflegeshampoo, nach Bedarf auch Zeckenschutz und zum Abschluss das wohltuende Föhnen“, so Buchinger.

Anzeige

Alle Aktionen sind ganz einfach selbst mit dem Schlauch zu steuern. Ein Spritzwasser geschützter Fernseher erklärt in einem coolen Film genau, wie die Anlage funktioniert.

„Ich plane auch demnächst weitere Waschanlagen in Wien, Salzburg, Linz und Graz, auf Franchising- System. „In den kommenden Monaten, wenn das Wetter schlecht ist, wird diese Anlage für Hundebesitzer sehr nützlich sein“, hofft Ludwig Buchinger.