Kiddys Day in Tulln. Der Kiddys Day am Tullner Hauptplatz, veranstaltet vom Roten Kreuz, bot für die ganze Familie viel Action, Spannung und Spaß.

Von Helga Urbanitsch. Erstellt am 07. September 2014 (18:04)
NOEN, NÖN
Unter dem Motto „Learn&Action“ konnten Kinder und Jugendliche alles rund um das Rote Kreuz und Erste Hilfe erfahren. Viele Spielstationen machten den Tag zum Erlebnis. Suchhunde, Hüpfburg, Kletterwand, ein Auftritt der „Rockin Devils“ und viel Wissenswertes wurde geboten. Eröffnet wurde der Kiddys Day von Gesundheitslandesrat Maurice Androsch und vielen Ehrengästen.