LKW versankt in Wiese: FF kam zur Hilfe. Am späten Dienstagvormittag wurde die FF Rappoltenkirchen zu einer LKW Bergung nach Kreuth gerufen.

Erstellt am 16. Februar 2017 (18:00)
FF Rappoltenkirchen

Ein 4-Achs Betonmischwagen ist im weichen Wiesengrund unmittelbar neben dem Sendemasten am Buchgraben bis zu den Achsen eingesunken. Mit insgesamt vier Seilwinden konnte der LKW innerhalb kurzer Zeit aus seiner misslichen Lage befreit werden und seine Fahrt unbeschadet fortsetzen. Die FF-Rappoltenkirchen war mit acht Mann vor Ort.

FF Rappoltenkirchen