VS Sieghartskirchen: Bunte Bilder nach Elterninitiative. Selbstgemalte Bilder machen Autofahrer auf ihr Fahrtempo und die Kinder aufmerksam.

Von Gabi Gröbl. Erstellt am 21. Februar 2020 (17:33)
Die Kinder präsentieren stolz ihre selbst gestalteten Tempo-30-Tafeln. Direktor Gerhard Beer, die Lehrerinnen Gabriela Popp und Patricia Breier mit Nicole Kerck, Alexandra Haindl und Andreas Thomaso vom Elternverein sowie Dijana Iber, Gründerin der Elterninitiative .
Gabi Gröbl

Eine Tempo-30-Zone an der Landesstraße vor der Volksschule ist ein langjähriger Wunsch, der nun im künstlerischen Rahmen umgesetzt wurde. Mit viel Farbe, Fantasie und Kunst zeigten die Kinder der Klassen 2b und 4b, dass das freiwillige Tempolimit zur Sicherheit auf der Straße vor der Schule beiträgt.