Herbert Nast Marsch wurde uraufgeführt. Eine bunte und große Vielfalt an Musik begeisterte die Besucher in Sieghartskirchen

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 18. September 2020 (03:22)

Der Musikverein Sieghartskirchen freute sich sehr über die zahlreichen Besucher, die der Einladung zum Platzkonzert am Rathausplatz gefolgt sind. Geboten wurde ein buntes Programm, das im Zuge der Gartenproben erarbeitet bzw. beim gemeinsamen Musizieren wiederentdeckt wurde. Für den scheidenden Obmann Herbert Nast, der nach 16 Jahren Führungstätigkeit im Verein sein Amt zurücklegt, gab es eine ganz besondere Überraschung. Als Zeichen der Dankbarkeit komponierte Bernhard Hilbinger den „Herbert-Nast-Marsch“, der beim Platzkonzert uraufgeführt wurde.