Spitzenduo bestätigt Gemeinderat. Gemeinderat Weber und Rabl wieder gewählt. Sieben Frauen, so viele wie noch nie, werden Interessen der Gemeindebürger vertreten.

Von Melanie Baumgartner. Erstellt am 16. März 2020 (06:15)
Der neue Gemeinderat für die nächsten fünf Jahre wurdegewählt. 
: Ö-News/

Bei der konstituierenden Sitzung in Sitzenberg-Reidling wurde, nachdem Rainer Rabl den Altersvorsitz übernommen hat, der Bürgermeister gewählt. Christoph Weber wurde für dieses Amt von der ÖVP vorgeschlagen und als Bürgermeister für die kommende Periode gewählt. Rainer Rabl wurde als Vizebürgermeister bestätigt. In seiner Ansprache betonte Weber, dass der Gemeinderat so viele weibliche Mitglieder, wie noch nie, nämlich sieben, hat. Mit kommender Periode sind auch einige neue Gesichter im Gemeinderat zu finden: Anna Andre-Mrazek (ÖVP), Hans Jürgen Mader (FPÖ), Rosa Raab (ÖVP), Christoph Resch (ÖVP), Gudrun Totschnig (SPÖ) und Marlene Waxenegger (ÖVP). Insgesamt wurden vier geschäftsführende Gemeinderäte bestimmt: Gustav Dressler (ÖVP), Andreas Fahrngruber (SPÖ), Ricarda Öllerer (ÖVP) und Franz Rauscher (ÖVP). 

In der konstituierenden Gemeinderatssitzung einigte man sich auf insgesamt acht Ausschüsse. 

Schule und Kindergarten, Arbeit, Wirtschaft und Gewerbe u.a. (Obmann Christoph Weber, Stv. Gerhard Hartweger)

Abwasserbeseitigung, Wasserversorgung, Siedlungswohnbau u.a. (Obmann Rainer Rabl, Stv. Andreas Fahrngruber)

Bauhof, Winterdienst, Energie und Infrastruktur, Verkehr u.a. (Obmann Gerhard Hartweger, Stv. Christoph Weber)

Landwirtschaft (Obmann Franz Rauscher, Stv. Bernhard Öllerer)

Umwelt, Familien, Gesundheit, Bildung, Jugend (Obfrau Ricarda Öllerer, Stv. Beatrix Kiesl)

Finanzwesen (Obmann Gustav Dressler, Stv. Christoph Weber)

Müll und Altstoffsammelzentrum, Fremdenverkehr, Sicherheit für Fußgänger u.a. (Obmann Andreas Fahrngruber, Stv. Johann Schmid)

Prüfungsausschuss (Obmann Günther Franz, Stv. Erwin Häusler)