Gemeinde trauert um Altbürgermeister. Alois Haschberger verstarb im 78. Lebensjahr. Viele Jahre lang war er in der Gemeinde tätig und für sein Engagement bekannt.

Von Otto Sibera. Erstellt am 08. November 2017 (05:58)
NOEN, Sibera
Alois Haschberger wird denGemeindebürgern fehlen.

Am 30. Oktober verstarb der allseits beliebte Altbürgermeister und Ehrenbürger der Marktgemeinde Alois Haschberger im 78. Lebensjahr. Viele Jahre lang war er Bürgermeister und widmete sich auch darüber hinaus der Allgemeinheit. Zuletzt engagierte er sich besonders für die Pensionisten.

1965 wurde er zum Gemeinderat in Hintersdorf bestellt, mit der Gemeindezusammenlegung 1972 übte er sein Amt nun in der Großgemeinde aus. Ab 1973 war er Ortsvorsteher von Hintersdorf, zwei Jahre später Vizebürgermeister.

Bürgermeister bis 2002

1988 wurde er zum Bürgermeister der Marktgemeinde gewählt. Dieses Amt übte er bis 2002 aus. Danach wurde ihm die Ehrenbürgerschaft verliehen. Des Weiteren war er Träger der Florianiplakette, Ehrenmitglied der FF Hintersdorf, der FF Kirchbach und des Schützenvereins, Ehrenpräsident des SV St. Andrä-Wördern und Träger der Viktor-Adler-Plakette (höchste Auszeichnug der SPÖ). 1999 erhielt er außerdem das goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland.

Das Begräbnis findet am Freitag, 10. November, um 14 Uhr statt. Um 13 Uhr wird eine Trauersitzung im Gemeindeamt abgehalten.