Stadtfest der SPÖ im Lichtermeer. Bieranstich, Tombola, Feuerwerk und kulinarische Schmankerln lockten die Tullner zum Stadtfest der SPÖ am Minoritenplatz.

Erstellt am 16. Juli 2012 (11:35)
NOEN, Sonja Kainzbauer
Vizebürgermeister Günter Kraft und seine fleißigen Helfer hatten alle Hände voll zu tun und das nicht nur beim Bieranstich. Harald Wimmer, Andrea Roiß, Sabrina Felber, Hubert Herzog, Erich Oberleitner, Gerlinde Sieberer, Rudolf Doppler, Franz Eichberger und unzählige andere halfen in der Küche, an der Schank, bei der Bedienung, beim Losverkauf und beim  Wegräumen. Am ersten Abend des Dreitagefestes wurde ein tolles Feuerwerk der Supperlative geboten. Erich Schindlecker, Willi Stift und Xandl Schmidhammer ließen sich die Abendstimmung nicht entgehen. Davide Breana, ein Urlaubsgast aus Italien, gewann den  Hauptpreis – eine Wochenendreise.  Alex Schmidhammer freute sich über den Reisegutschein von Ruefa Reisen im Wert von 200 Euro. Mit Willi Stift und Günter Kraft stieß er auf den Gewinn an.