Tulln

Erstellt am 11. Januar 2017, 03:05

von Bernhard Steinböck

Treffen mit Mastern am Campus Tulln. Beim Master-Infotag können sich Interessierte vom vielfältigen Programm der Fachhochschule am Campus Tulln.

Der Biotech Campus Tulln verbindet erfolgreich die Eckpfeiler Lehre, Forschung und Wirtschaft.  |  NOEN, privat

Am Campus Tulln, einem von vier Technopolen in Niederösterreich, bietet sich mit einem Masterstudium die Möglichkeit, tiefer in die Geheimnisse und wirtschaftlichen sowie ökologischen Facetten der Biotechnologie einzutauchen. Interessierte können sich am Freitag, 13. Jänner, beim Master-Infotag selbst ein Bild davon machen.

Lehrpersonal und Studenten bieten von 13.30 bis 17.30 Uhr am Biotech Campus Tulln (Konrad-Lorenz-Straße 10) mit persönlicher Beratung sowie Informationen zu Karrieremöglichkeiten auf einen Blick.

„Das Masterstudium biotechnische Verfahren in Tulln bietet durch diverse Wahlmodule in den Bereichen Zellfabrik, Umweltbiotechnologie, Lebensmittelqualität und Bioaktive Wirkstoffe die optimalen Voraussetzungen für breit gefächerte Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher zu unserem Master-Infotag“, heißt Studiengangsleiterin Birgit Herbinger die Gäste am Freitag herzlich willkommen.