Schwerer Verkehrsunfall beim Draken-Kreisverkehr.

Erstellt am 17. Dezember 2017 (16:41)

Eine Lenkerin war mit ihrem Renault Twingo vom Kreisverkehr in Richtung Königstetten unterwegs, als es kurz nach dem Verlassen des Kreisverkehres zum Zusammenstoß mit einem BMW X3, welcher aus einer Tankstellenausfahrt auf die L120 einbog, kam.

Der Kleinwagen geriet nach dem Zusammenstoß von der Fahrbahn ab und kam in einem angrenzenden Feld zum Stillstand. Die Lenkerin, welche alleine unterwegs war, wurde vom Roten Kreuz erstversorgt und anschließend ins Universitätsklinikum Tulln gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.