Viel Programm beim Straßenfest. Beim ersten TULFer (Tullnerfelder Lederhosen- und Feitl-Club) Straßenfest in der Holzgasse gab es an beiden Tagen „Standln“ mit diversen Angeboten, eine Weinverkostung und auch eine Hüpfburg.

Von Monika Gutscher. Erstellt am 03. Juni 2019 (13:39)

Der Kasperl kam in die Römerhalle und bei Heurigen-Schmankerln konnte man die Live-Musik mit DJ Peter genießen.

Bei sehr sommerlichen Temperaturen spielte die Blasmusik Königstetten, während die Gäste beim Mittagessen sowie beim Kaffee und Kuchen jeden Schattenplatz nutzten. Für großes Interesse sorgte das Schau-Kettensägen-Schnitzen.