Wöchentliche Coronatests bei Tullner Klinikpersonal. Über 1000 Mitarbeiter des Universitätsklinikums Tulln, die Lehrkräfte der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Tulln sowie die Mitarbeiterinnen des Betriebskindergartens können sich nun werktags von Montag bis Freitag wöchentlich mittels PCR-Test auf Covid-19 testen lassen.

Von Red. Tulln. Erstellt am 03. Dezember 2020 (11:36)
Universitätsklinikum Tulln

"Vergangenen Freitag wurde mit zwei Teststraßen im Klinikum begonnen. Bei einem ersten Testlauf wurden innerhalb von dreieinhalb Stunden knapp 300 Abstriche vorgenommen – ein Tempo, das sich sehen lassen kann", informiert das Universitätsklinikum in einer Aussendung.

Mit diesen Tests Infektionen frühzeitig zu erkennen und entsprechend darauf zu reagieren ist eine wichtige Maßnahme im Kampf gegen Covid-19. Zum bestmöglichen Schutz der Patienten und der Mitarbeiter. Die Kosten trägt die Niederösterreichische Landesgesundheitsagentur.