Zwentendorf an der Donau

Erstellt am 15. Januar 2017, 13:10

von Maria Knöpfl

Kleinkunst hautnah erleben. Ein erfolgreicher Frühling ist im Donauhof mit Supancic, Rudle, Steinböck, Heilbutt & Rosen sowie Stipsits gesichert.

Mike Supancic spielt am 10. Februar im Donauhof.  |  NOEN, privat

Seit knapp 19 Jahren bemühen sich Kulturreferent Manfred Bichler und sein Team um ein anspruchsvolles Kabarettprogramm im Donauhof. Moderate Eintrittspreise, ein ansprechendes Ambiente und genügend Parkplätze ermöglichen Kulturliebhabern einen genussvollen Abend.

Mike Supancic beginnt das Programm im Februar. Im März kommt Rudle mit „Captain Rudle“, Lydia Prenner zeigt ihr Weiberwellnessprogramm und Herbert Steinböck liefert ein Best of. Im April ist die Kabarettzeit mit Heilbutt&Rosen sowie dem Publikumsliebling Thomas Stipsits auch schon wieder vorüber.

Karten im Vorverkauf gibt es am Gemeindeamt, Donauhof, ADEG-Haferl Atzenbrugg, A1-Tankstelle, Gsund’s Eck in Traismauer und Ö-Ticket 01/96096.