Sport und Englisch in der Freizeit. Das bekannte Ferienspiel in Zwentendorf entfällt heuer, jedoch andere Aktivitäten sind geplant.

Von Maria Knöpfl. Erstellt am 28. Juni 2020 (03:33)
Spiel, Sport und Spaß für Kids in den Ferien – von Theater bis Lernworkshop.
privat

Durch die Coronamaßnahmen musste das allseits beliebte Ferienspiel heuer abgesagt werden. Jedoch müssen die Ferien nicht langweilig werden, denn es werden einige Aktivitäten angeboten: Kinder und Jugendlich können zum Theater-Workshop „Covi-wie-bitte-was?“ von und mit Julia Pröglhöf ins Sozialzentrum kommen.

Der Tennisverein Preuwitz lädt Kids und Jugend zum Tennis Camp nach Preuwitz ein. Es wird eine englische Sprachwoche mit Fun, Spielen, englischen Sportarten, Sprachtraining für Kinder und Jugendliche von 7 bis 15 Jahren in der NMS geben sowie eine Erlebnissportwoche in Zwentendorf. Anmeldung ist direkt bei den Veranstaltern zu tätigen, eine Zusammenfassung der Angebote gibt es in der aktuellen Rathauspost, die persönlich an die Haushalte verteilt wird.

Auch der Jugendtreff JUK in Erpersdorf ist wieder offen und bietet ein geselliges Ferienprogramm an.