St. Peter/Au.

Erstellt am 01. März 2011 (08:25)
NOEN
Am 19.2. fanden die Wahlen zum Unterabschnitt und Abschnitt statt. Kommandant Franz Kogler stellte sich als Abschnitts-Kommandant und Kommandant-Stellvertreter Franz Halbartschlager als Unterabschnitts-Kommandant zur Wahl. Beide wurden von den Wahlberechtigten bestätigt und werden nun die Feuerwehren überörtlich vertreten. Durch die Wahl zum Abschnittsfeuerwehr-Kommandanten steht dem Feuerwehrkommando St. Peter/Au ein zweiter Kommandant-Stellvertreter zu. Philipp Deinhofer wurde in diese Position gewählt. V.l.n.r.: Stefan Kronsteiner (Oberverwalter), Bernhard Bräu (Verwalter), Franz Halbartschlager (Kommandant-Stellvertreter), Franz Lehner (Ehren-Verwalter), Kommandant Franz Kogler, Philipp Deinhofer (Kommandant Stellvertreter 2), Ortsvorsteher Franz Bittner, Josef Blauensteiner (Ehren-Oberverwalter) und Bürgermeister Gerhard Wieser.  FOTO: ZVG

FF ST. PETER/AU
Mitgliederstand: 79 Aktive, 15 Reserve, 21 Jugend, 115 Gesamt
Kommando: Kommandant Brandrat Franz Kogler, 1. Kommandant-stellvertreter Hauptbrandinspektor Franz Halbartschlager, 2. Kommandantstellvertreter Brandinspektor Philipp Deinhofer, Leiter des Verwaltungsdienstes Oberverwalter Stefan Kronsteiner.
Einsätze: 35 Brandeinsätze (29 davon waren Fehl- oder Täuschungsalarme), 12 Brandsicherheitswachen, drei Schadstoffeinsätzen, neun Verkehrsunfälle, 62 diverse technische Einsätze
Einsatzstunden: 912
Beförderungen: Valentina Deinhofer zur Nachrichtensachbearbeiterin, Alexander Lichtenberger zum Gruppenkommandanten