Auf der grünen Insel. HLW / Drittklässlerinnen genossen eine Woche in Irland mit Intensivsprachkurs und Sightseeing.

Erstellt am 25. April 2014 (08:59)
Foto: HLW Hollabrunn
NOEN, HLW Hollabrunn

Eine tolle Sprachwoche verbrachte die 3CHL der HLW Hollabrunn gemeinsam mit Englischlehrerin Vera Just und Klassenvorstand Martin Teier im Süden der Hauptstadt Irlands. Nach dreistündigem Flug wurden die 24 Schülerinnen und ihre Begleitlehrer vom Flughafen in Dublin abgeholt und lernten dann ihre Gastfamilien im Badeort Bray kennen.

Berühmte Whiskey-Destillerie besucht

Während der folgenden Woche stand ein Intensivsprachkurs mit Lehrerinnen der Sprachschule ATC auf dem Programm.

Außerdem entdeckten die Schülerinnen das Stadtzentrum von Dublin, versuchten sich im Irish Dancing und im Bowling, gingen ins Kino, besuchten die Powerscourt Gardens und Glendalough, unternahmen eine Wanderung in den nächsten Küstenort und besichtigten das Book of Kells im Trinity College.

Die Destillerie des berühmten Jameson-Whiskeys, die Ausstellung Dublinia und die Christchurch Cathedral wurden ebenfalls besucht. Und geshoppt wurde natürlich auch – bei einem solchen Programm störte selbst der irische Regen nicht.