Schüler lochen ein. In der letzten Schulwoche besuchten auch heuer wieder über 150 Jugendliche aus 8 Schulen/Horten/ Kindergärten die Kremser Bahnengolfanlage um Bahnengold - Minigolf näher kennenzulernen.

Erstellt am 11. Juli 2011 (09:06)
NOEN
Es waren alle Jugendlichen mit Ihren Lehrern von der sehr gepflegten und ruhigen Lage des Minigolfplatzes begeistert. Dies ist der Verdienst von Frau Hermine Vorlaufer die als Platzwartin des BGCKW die gute Seele für alle ist. Sie pflegt nicht nur die Anlage bestens, sondern steht allen Besuchern mit Ihrer freundlichen Art immer zur Seite. Im Bild der Polytechnische Lehrgang aus dem neuen Schulzentrum, unter Leitung von Herrn Herbert König (Turnlehrer) und Frau Margit Schörgmayer. Es wurde versucht Bahnengolf-Minigolf den Jugendlichen mit seinen verschiedenen Möglichkeiten in der Auswahl von Bällen, Schlägern und dem Technibereich näher zu bringen. Da die Minigolfanlage Mittwoch - Sonntag täglich von 13.00 bis 20.00 Uhr geöffnet ist, wollen viele Jugendliche es mit Ihren Eltern in den Ferien nochmals versuchen. Der Bahnengolfclub Krems Wachau bedankt sich bei allen Schülern und Lehrern für Ihren Besuch. Ein Danke von Seiten des Vereines auch an die unermüdlichen Helfer im Verein die bei telefonischer Voranmeldung auch in Zukunft gerne für sie Zeit finden.