Sportveranstaltungen 2019. Der Sommer wird heiß - und sportlich.

Von BVZ Redaktion und NÖN Redaktion. Erstellt am 22. April 2019 (11:37)
Vasily Gureev/Shutterstock.com
Vasily Gureev/Shutterstock.com

28. April: Radeln mit der Family beim Neusiedler See Radmarathon: –Gemütliches Radeln am Neusiedler See oder doch lieber rennmäßig? Beim Neusiedler See Radmarathon ist beides möglich. Neben der klassischen Marathon-Distanz gibt es auch einen Mini-Marathon inklusive Fährenüberfahrt für alle Genussradler. Und am Vortag
(27. April) wird das Sportspektakel mit dem 19. Mörbischer Lauftag und den Einzelzeit-
und Paarzeitfahrbewerben eröffnet!

www.neusiedlersee-radmarathon.com

5. Mai: Kriterium Trumau: 1,1 km langer, abgesperrter Rundkurs im Ortsgebiet von Trumau/Bezirk Baden. Kinder, Hobby- und Lizenzfahrer haben dabei eine unterschiedliche Anzahl von Runden zu absolvieren. Kinder starten gratis. Die Top 3 jeder Klasse werden geehrt!

www.radclub-trumau.at

26. Mai: IRONMAN 70.3 St.
Pölten:
Bereits zum 13. Mal in Folge findet heuer der IRONMAN 70.3 St. Pölten statt, der sich – auch dank der Unterstützung des Landes Niederösterreich und der Landeshauptstadt St. Pölten – zum international bedeutendsten Sportevent in Niederösterreich entwickelt hat. Neben der einzigartigen Schwimmstrecke ist die Radstrecke des IRONMAN 70.3 St. Pölten das Herzstück für jeden Athleten. Bis zu 55 km/h auf dem 25 km langen Teilstück auf der S33 bringen die Athleten ins Schwärmen.

www.ironmanstpoelten.com

20. bis 22. Juni: Tour de Mur: Sie führt von St. Michael im Lungau über Fohnsdorf und Graz nach Bad Radkersburg. Dabei stehen die Natur, der Genuss und die Kulinarik im Vordergrund. In jedem Tourort warten Radlerfeste und große Warenpreisverlosungen. Es gibt ein Goodie-Paket im Wert von zirka 200 Euro für jeden Teilnehmer. Entlang der gesamten Strecke gilt die StVO!

www.tour-de-mur.at

20. und 22. Juni: 17. MTB-marathon Naturpark Pöllauer Tal: Das Pöllauer Tal bietet Mountainbikern, egal ob Hobby- oder Profisportler, maßgeschneiderte Herausforderungen auf knackigen Anstiegen, schönen Trails, Forstwegen und rasanten Abfahrten. Beim Marathon garantieren drei unterschiedliche Streckenführungen, dass alle Radsportbegeisterten auf ihre Kosten kommen.

www.mtb-poellau.com

2. bis 14. Juli: Salzkammergut-Trophy & Bosch eBike Testival! Zum 22. Mal zieht die Salzkammergut-Trophy heuer über 5.000 „Pedalritter“ in die UNESCO Welterberegion Hallstatt-Dachstein/Salzkammergut zum härtesten und größten MTB-Event Österreichs. 7 Distanzen zwischen 22 und 210 km stehen zur Auswahl. Begleitet wird die Trophy von einem tollen Rahmenprogramm, dem Bosch eBike Testival, mit über 100 eMTBs und der Bike-Messe mit 90 Ausstellern.

www.trophy.at

13. und 14. Juli: Wachauer Radtage:  Am 13. Juli findet die Wiesbauer Vintage Tour durch die Wachau mit historischen Rennrädern und Legenden des Radsports statt. Am 14. Juli starten die drei Bewerbe: Champions Radmarathon 150 km, Raiffeisen Power Radmarathon 85 km und Wachauer Genuss Radtour 50 km.

www.wachauer-radtage.at

19. und 20. Juli: 24 Stunden Leidenschaft. Emotion. Ausdauer. Unter diesem Motto geht es in der Radregion Oststeiermark wieder zur Sache. Mit Ultra-Rennen über 24 und 12 Stunden und Radmarathons über 3 und 6 Stunden findet jeder Radsportler seine ganz persönliche Herausforderung.
Als besonderes Highlight werden heuer in Kaindorf Österreichische Meistertrikots für 2er- und 4er-Teams vergeben, die schnellsten Solisten werden am 6. und 7. Juli 2019 in Grieskirchen gekürt.

www.ultraradchallenge.at
www.radmarathon-grieskirchen.at

10. August: 22. Mostviertler Mountainbike Rennen: 4 wunderschöne Strecken rund um das Pielach- , Texing- und Manktal. Ein perfektes Event für Familien mit großem Kinderland im Zielgelände, Firmen oder Vereinsausflügen mit verschiedenen Teamwertungen. Gemütlicher Ausklang mit kulinarischen Köstlichkeiten im Zettelbachstüberl und der Schlagernacht am Zettelbach bei freiem Eintritt mit den Sumpfkröten.

www.gsuf.at

14. bis 21. August: Hartbergerland Weltradsportwoche: Auf die Radl fertig los! Sichern Sie sich einen Startplatz bei der Weltradsportwoche 2019 in der Radregion Hartbergerland! Es gibt 6 unterschiedliche Rennen, Einzelzeitfahren, Bergsprint, Straßenrennen, drei Trainingsfahrten mit den Profis aus dem Radsport und vieles mehr! Auch die Hobbyfahrer können mit der Bike Card teilnehmen.

www.hartbergerland-radsportwoche.at
tourismus@hartbergerland.at