Auch heuer keine Weihnachtsmärkte

Wie schon im Vorjahr wird es auch heuer keine Weihnachtsmärkte im Bezirk Waidhofen geben – zumindest keine, die von Gemeinden oder mit Mitwirkung der Gemeinden veranstaltet werden.

Erstellt am 27. Oktober 2021 | 18:00
Adventmarkt Advent Weihnachtsmarkt Christkindlmarkt Symbolbild Familie Weihnachtszeit
Symbolbild
Foto: Iakov Filimonov/Shutterstock.com

Dies wurde bei einer Bürgermeisterkonferenz auf Wunsch der Gemeinden einstimmig beschlossen. Es handelt sich um eine „freiwillige Selbstbeschränkung“, die nicht nur wegen der derzeit steigenden Infektionszahlen getroffen wurde , sondern auch, weil die nötige Planungssicherheit fehlt.

Rechtlich bindend ist diese Beschränkung aber nicht, private Veranstalter können, sofern sie keine Gemeindeeinrichtungen benötigen, Märkte unter den jeweils geltenden Covid-Vorschriften und vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung (über 500 Besucher) abhalten.

Punschstände sind von der Selbstbeschränkung nicht betroffen – sie wird es sofern es die Regeln zulassen geben.

Umfrage beendet

  • Keine Weihnachtsmärkte wegen Corona - richtige Entscheidung?