Planquadrat: Mit 127 km/h durchs Ortsgebiet

Erstellt am 22. Juni 2022 | 04:13
Lesezeit: 2 Min
Raser
Foto: NOEN, bilderbox.com
Ein Alkolenker aus der Gemeinde Allentsteig wurde aus dem Verkehr gezogen.
Werbung

In der Nacht von 15. auf 16. Juni wurde von den Exekutivbeamten des Bezirkes Waidhofen eine Verkehrsschwerpunktaktion durchgeführt.

Einem männlichen Lenker, Jahrgang 1998, aus Allentsteig wurde in Groß Siegharts der Führerschein vorläufig abgenommen. Er hatte einen Alkoholwert von knapp über ein Promille.

Zu einer Anzeige wegen Geschwindigkeitsüberschreitung kam es im Ortsgebiet von Groß Rupprechts. Ein 55-jähriger rumänischer Staatsangehöriger mit Wohnsitz in Linz wurde mit 127 km/h gemessen.

Insgesamt wurden von den eingesetzten Streifen 120 Alkovortests abgenommen und drei Alkotests gemacht. Es wurden elf Organstrafverfügungen verhängt sowie eine Anzeige nach dm Führerscheingesetz ausgesprochen.

Werbung