Brücke wird saniert: Dauer zwölf Wochen

Brücke über den Schwarzbach zwischen Eggmanns und Frühwärts bleibt einspurig befahrbar.

NÖN Redaktion Erstellt am 22. September 2021 | 05:54
440_0008_8186659_wai38rud_brueckenbaustelle_eggmanns.jpg
Die Brücke über den Schwarzbach zwischen Eggmanns und Frühwärts wird derzeit einer Sanierung unterzogen.
Foto: Edith Hofmann

Nur einseitig befahrbar ist derzeit die Brücke über den Schwarzbach zwischen Eggmanns und Frühwärts.

Anzeige

Hier wird eine routinemäßige Sanierung der Brücke durch die Brückenmeisterei Zwettl durchgeführt, wie sie alle 30 bis 40 Jahre erforderlich ist, die voraussichtlich zwölf Wochen in Anspruch nehmen wird. Im Zuge der Sanierungsarbeiten werden der Fahrbahnbelag, die Gesimse und die Geländer erneuert. Während der Bauarbeiten wird die Brücke einspurig befahrbar bleiben, nur während der Asphaltierungsarbeiten könnte eine kurze ein- bis zweitägige Sperre notwendig werden, je nach gewähltem Vorgehen der Baufirma.