Schneefahrbahn in Großau: Mit PKW in Graben gerutscht. Die Feuerwehr Raabs wurde am 6. Dezember um 10.20 Uhr zur Unterstützung der Feuerwehr Großau zu einer Fahrzeugbergung auf der L8078 bei Großau alarmiert. Aufgrund des massiven Schneefalls war ein Pkw-Lenker von der winterlichen Fahrbahn abgekommen und über eine Böschung in den Straßengraben gerutscht.

Von Red. Waidhofen. Erstellt am 08. Januar 2021 (13:42)

Der Pkw wurde mithilfe des Kranfahrzeuges schonend aus seiner misslichen Lage geborgen. Die L8078 musste für die Dauer der Bergungsarbeiten für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Der Lenker konnte danach seine Fahrt fortsetzen.