Groß-Siegharts

Erstellt am 12. Januar 2017, 07:40

von Redaktion noen.at

PKW-Bergung im dichten Schneefall. Am 11. Jänner wurde die Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt um 21.09 Uhr zu einer Fahrzeugbergung gerufen.

FF Groß-Siegharts

Ein Pkw war bei Schneetreiben von der schneebedeckten Fahrbahn abgekommen und im Straßengraben zum Stillstand gekommen. Die Lenkerin blieb unverletzt. Die Einsatzstelle wurde von den Einsatzkräften abgesichert und ausgeleuchtet.

Der PKW konnte mittels Hebekreuz und Kran wieder auf die Straße gestellt werden und weiterfahren. Während der Bergarbeiten wurde der Verkehr angehalten.

Nach einer Stunde konnte die FF Groß Siegharts-Stadt mit zwei Fahrzeugen und acht Mitgliedern wieder einrücken.

FF Groß-Siegharts