Vitis

Erstellt am 18. Januar 2017, 02:30

von NÖN Redaktion

Kollision beim Überholen: Lkw drängte Kastenwagen ab. Allentsteiger überholte serbischen Lkw, als dieser plötzlich ausscherte, um vor ihm fahrenden Laster zu überholen.

 |  NOEN, www.BilderBox.com

Ein Überholmanöver führte zum Zusammenstoß dreier Lkw im Bereich zwischen Langschwarza und Großrupprechts.

Ein Lkw-Lenker aus der Gemeinde Allentsteig wollte einen vor ihm fahrenden serbischen Lkw-Volvo mit angekoppeltem Anhänger überholen. Als der Allentsteiger mit seinem VW-Kastenwagen auf Höhe des Anhängers fuhr, begann der Serbe seinerseits einen vor ihm fahrenden Lkw zu überholen. Dabei kam es zur seitlichen Kollision zwischen dem Lkw-Anhänger und dem VW-Kastenwagen.

Der Kastenwagen wurde nach links in den Straßengraben abgedrängt, wo er zum Stillstand kam. Der Lenker wurde mit Prellungen am linken Knie und mit einer Zerrung der Halswirbelsäule im Landesklinikum Gmünd ambulant behandelt.

Der Lkw-Anhänger und der VW-Kastenwagen wurden bei dem Verkehrsunfall leicht beschädigt.