Bezirksseniorenschnapsen in Pfaffenschlag: „Alle sind Sieger“

Erstellt am 16. März 2023 | 18:00
Lesezeit: 2 Min
wai11spaz_schnapsen
Diether Schiefer und Helgard Brunner bei der Preisvergabe.
Foto: Edith Hofmann
Diether Schiefer tröstete bei Siegerehrung des Bezirksseniorenschnapsen ins Pfaffenschlag die Spielerteams, die weniger Glück hatten, auf humorvolle Art und Weise.
Werbung

Beim Bezirksseniorenschnapsen am vergangenen Donnerstag im Gemeindesaal Pfaffenschlag wurde Bezirksobmann-Stellvertreterin Helgard Brunner von ihrem „Vorgesetzten“, Bezirksobmann Diether Schiefer, mit Lorbeeren überschüttet, sorgte sie doch für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung und auch zuvor bereits für die tadellose Organisation inklusive dem Besorgen und Einholen der Sachpreise für die Siegerteams.

„Ich glaube, ihr seid alle einverstanden, dass auch das Bezirksschnapsen im nächsten Jahr wieder von Helgard Brunner organisiert werden darf, denn sie hat das wirklich großartig gemacht!“. An die Spielerteams gewandt, die sich vielleicht mehr erhofft hatten, tröstete Diether Schiefer mitfühlend: „Sieger sind wir alle, nur einige von uns hatten einfach mehr Glück.“

Werbung