Dorferneuerungsverein lud zum Sautrogrennen. Der Dorferneuerungsverein Jetzles lud am Samstag zum Sautrogrennen am Badeteich in Jetzles.

Von Nadja Gegenbauer und Michael Schwab. Erstellt am 07. Juli 2019 (17:30)

Die Kinder und Jugendlichen mussten bis zu Hälfte des Teiches fahren, dort um eine Boje herum, Platz tauschen und wieder zurück zum Ufer. Die Erwachsenen mussten eine etwas längere Strecke zurücklegen. Sie mussten die komplette Breite des Teiches überqueren. Dort wartete für sie  ein Schnaps, der ausgetrunken werden musste, und anschließend ging es wieder zurück zum Startpunkt. Es gab eine Kinder und Jugendlichen, Damen, Herren und Mischgruppen Wertung. Für die Kinder gab es auch eine Hüpfburg. Bei dem herrlichen Wetter war das Sautrogrennen bestens besucht und die Gäste amüsierten sich bestens.