FF Raabs sucht Mitglieder. Kommando bleibt nach erst vor Kurzem erfolgter Wahl im Juli 2020 bestehen. Im Fokus wird Mitgliederwerbeaktion sein.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 14. Januar 2021 (04:37)
Die FF Raabs bestätigte ihr Kommando: Kommandant-Stellvertreter David Dejcmar, Kommandant Patrick Dejcmar, Bürgermeister Rudolf Mayer und Verwalter Erwin Silberbauer.
FF Raabs

Keine personellen Veränderungen gab es beim Kommando der FF Raabs bei der Wahl am 6. Jänner, da bereits im Juli 2020 aufgrund des altersbedingten Ausscheidens des früheren Kommandanten neu gewählt wurde. Somit bleiben Kommandant Patrick Dejcmar, Kommandant-Stellvertreter David Dejcmar und Verwalter Erwin Silberbauer in ihren Funktionen. Michael Rutter wurde neu zum Stellvertreter des Leiters des Verwaltungsdienstes bestellt. Den Wahlvorsitz hatte Bürgermeister Rudolf Mayer.

Dachsanierung für Teile des FF-Hauses und Büros geplant. Für das Jahr 2021 ist die Dachsanierung für Teile des Feuerwehrhauses und des Abschnittsfeuerwehr büros geplant. Ein weiterer großer Schwerpunkt betrifft eine Mitgliederwerbeaktion sowie die Aus- und Weiterbildung der Feuerwehrkameraden. Vielfach bewährt hat sich bereits der im Vorjahr angekaufte Lkw mit Kran.

58 Einsätze. Im Jahr 2020 gab es gesamt 58 Einsätze, davon sieben Brandeinsätze, 33 Technische Einsätze und 18 Fehlausrückungen. Insgesamt wurden von den Mitgliedern bei Einsätzen, Übungen, sonstigen Ausrückungen und Tätigkeiten 3.280 Stunden geleistet. Zusätzlich war die Feuerwehrjugend 1.134 Stunden tätig.