Einzigartiger Aronia-Tee aus Diemschlag. Aronia-Pionier Robert Rabl bietet ab sofort einen Aronia-Spezialtee in Bio-Qualität an. Der Vertrieb über den Online-Shop ist in Coronazeiten wichtiger denn je.

Von Michael Schwab. Erstellt am 25. September 2020 (05:50)
Heidi und Roland Rabl mit ihrem neuen Spezialtee.
Schwab

Kein gutes Jahr für die Aroniabeeren, aber trotzdem ein neues Produkt: Aronia-Pionier Robert Rabl bietet ab sofort einen Aronia-Spezialtee in Bio-Qualität an.

Zwei Jahre Suche nach einem Abfüller für Spezialtee

„Wir produzieren den Tee selber, die größte Schwierigkeit war, einen Abfüller zu finden. Da haben wir zwei Jahre lang gesucht, das ist als kleiner Bauer nicht einfach“, erzählt Rabl. Inzwischen hat er einen namhaften Teeabfüller gefunden.

„Wir sind meines Wissens der einzige Anbieter eines solchen Tees in Österreich und Deutschland“, ist Rabl stolz.

Online-Shop gewinnt an Bedeutung

In Coronazeiten ist für Rabl der Vertrieb über seinen Online-Shop wichtiger denn je: „Es kommen keine Autobusse, und auch die Besucherzahlen der Sommer-Ausflugsziele, in denen wir unsere Produkte anbieten, sind eingebrochen“, sagt Rabl. Daher wird die Website samt Shop gerade überarbeitet, damit der Bestellvorgang noch einfacher abläuft.

Die Ernte ist heuer leider schlecht: Zuerst war die Blüte schwach, dann schlug auch noch der Frost zu. Aber Rabl lässt sich nicht unterkriegen.