24-Jähriger überschlug sich alkoholisiert mit Pkw. Zu schnell und alkoholisiert überschlug sich ein 24-jähriger Heidenreichsteiner am Freitagnachmittag mit seinem VW Golf auf der Landstraße zwischen Pfaffenschlag und Rohrbach.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 22. Oktober 2019 (10:20)
Österreichisches Rotes Kreuz, Nadja Meister (Symbolbild)

Er war gegen 17.20 Uhr von Pfaffenschlag kommend Richtung Rohrbach unterwegs, als er in einer Linkskurve wegen überhöhter Geschwindigkeit aufs Bankett und in weiterer Folge auf die leicht abfallende Straßenböschung. Das Fahrzeug überschlug sich seitlich rechts und kam am Dach liegend in der Wiese zum Stillstand. Der Lenker konnte sich selbstständig aus dem Auto befreien.

Der Lenker wurde ins Landesklinikum Waidhofen eingeliefert und stationär aufgenommen. Ein Alkotest ergab über 0.8 Promille. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.