Socken statt Tanzschuhe. Tanzschuhe gegen bequeme Socken in den unterschiedlichsten Ausführungen tauschten die Damen beim 2. Sockenball vergangenen Freitagabend in Thaya ein. Zur Livemusik von Peter Gröppl zog es eine Dame nach der anderen im Gasthaus Trefanitz auf die Tanzfläche.

Von Julia Fröhlich. Erstellt am 14. Januar 2020 (07:42)

Spiele zwischendurch machten die Stimmung beim etwas anderen Ball perfekt und sorgten für einen ausgelassenen, männerfreien Abend. Besonders wichtig war dem Wirt Stefan Trefanitz diese alte Tradition wieder aufleben zu lassen und großen Wert auf „die Socke“ zu legen.