Pkw überschlug sich: Zwei Feuerwehren rückten aus. Schwerer Verkehrsunfall in der Nacht auf Sonntag: Ein Pkw-Lenker kam mit seinem Wagen auf der L60 von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich und landete auf dem Dach.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 25. Juni 2018 (09:39)

Die Feuerwehren Dietmanns und Groß-Siegharts Stadt wurden alarmiert und fanden beim Eintreffen den schwer beschädigten Wagen auf dem Dach liegend im Straßengraben vor. Mit dem Kran wurde das Fahrzeug wieder auf die Räder gestellt, verladen und gesichert abgestellt. Während der Bergung wurde der Verkehr angehalten. Nach etwa einer Stunde konnte der Bergungseinsatz beendet werden.